+++ Stellenangebot: Psychologe/-in +++ Kooperationsmodell Sport-nach-1 in Bayern an Gehörlosenschulen und -zentren +++

Unsere Förderer

Logos ZBFSlogo KultusblsvlogoStiftung  BIM

Unsere Partner

CCF Logo

Sportkoordinator

Michel Bauer 
Michel Gerald Bauer
Email:
Email
Sportkoordinator für
Bayerischen Hörbehinderten
Nachwuchsleistungssport

Bekanntmachung

Webmaster:

Poellmann 2018

Stefan Pöllmann
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bitte die Berichte  und Fotos
nur an diese Email senden.

Danke

Home BGS Fussball Kegeln Basketball Tennis Dart Badminton Schiessen Volleyball Wintersport Curling Niederbayern BGS 


 

Stellenangebot - Psychologe/-in

Der Bayerische Gehörlosen-Sportverband e.V. (BGS) sucht ab dem 01. August 2017 eine/-n Psychologen/-in (Diplom bzw. Master of Science)

​Der Bayerischer Gehörlosen-Sportverband e.V. ist die Dachorganisation des organisierten Gehörlosensports in Bayern, mit über 20 Vereinen und rund 4.200 Mitgliedern. Wir repräsentieren im Breiten-und Leistungssport 16 verschiedene Sportarten, organisieren Wettkämpfe und Turniere von der Bezirksebene bis zu den internationalen Top-Veranstaltungen.

Der Bayerische Gehörlosen-Sportverband e.V. (BGS) sucht für den Bereich Gehörlosensport
ab dem 01. August 2017 eine/-n Psychologen/-in (Diplom bzw. Master of Science) in Teilzeit (20 Stunden).

Hier zu Stellenausschreibung: 

hier klicken --> Stellenausschreibung


Niederbayern BGSMartina Backfisch neue Bezirksvorsitzende

(Update - 28.11.2017)

Bei der 24. ordentlichen Bezirkstagung mit anstehender Neuwahl , welche am Sonntag 26. November im Hotel Liebl in Plattling durchgeführt wurde, gab es einen Stabwechsel. Unter Leitung des BGS Referenten für Sportentwicklung Josef Willmerdinger wurde Martina Backfisch, die 1. Vorsitzende des GSV Straubing als neue Bezirksvorsitzende gewählt.

Der langjährige Vorsitzende des Bezirkssportverbandes Niederbayern Gottfried Paulus, wird die neue Vorsitzende jedoch als 2. Vorsitzender in ihrem Wirken unterstützen. Als Schatzmeister wurde Rudolf Markert (GSV Landshut) wieder gewählt ebenso als Sportwart Thomas Weisner (GSV Deggendorf).

Dass der Stabwechsel so reibungslos verlief hatte die Delegierten sicherlich überrascht, doch hatte der abgelöste Bezirksvorsitzende Gottfried Paulus im Vorfeld bereits die Weichen für einen möglichen Wechsel gestellt.  

Gottfried Paulus, welcher den Bezirkssportverband Niederbayern seit der Gründung am 6.Januar 1993 umsichtig führte, begrüßte die Delegierten der angeschlossenen Vereine (Straubing, Deggendorf, Passau und Landshut) und besonders den BGS-Referenten Josef Willmerdinger, welchen er kurzfristig engagieren konnte.

Read more...

BGS Logo 80Niederbayern BGSEs war schon ein etwas seltsames Gefühl als sich die Delegierten der niederbayerischen Gehörlosen-Sportvereine zu ihrer alljährlichen Bezirkstagung zusammenfanden, welche diesmal in Landshut stattfand. Im schmucken Hotel "Weihenstephaner Stuben" nahe dem Landshuter Hauptbahnhof fanden sie in dem Tagungslokal professionelle Bedingungen vor, mit Deckenbeamer und Leinwand und sonstigem Beirat für Präsentation und so. Wovon allerdings bis auf den Deckenprojektor und die Leinwand kein Gebrauch gemacht wurde.

Bezirksvorsitzender Gottfried Paulus, zudem Vorsitzender des Gehörlosen-Sportvereins Landshut begrüßte die Delegierten der niederbayerischen Vereine und bedankte sich für ihr Erscheinen. Besonders begrüßte er David Holler, den Vorsitzenden der Bayerischen Gehörlosen Sportjugend, welcher auf Grund einer Interessanten Konstellation die Vertretung der BGS Präsidentin Birgit Hermann-Payer übernahm. Die BGS Präsidentin übermittelte dem Bezirkstag und deren Teilnehmern die Besten Wünsche für einen Guten Verlauf.

Read more...

Niederbayern BGSDartJosef Münich zum Vierten - Christoph Schill Hoffnungsträger für Aufschwung?

Am Samstag 5.November richtete der Gehörlosen-Sportverein Landshut die 18.niederbayerische Bezirksmeisterschaft der Dartsportler aus. Spielort war der Saal im Pfarrsaal Skt. Konrad in Landshut, Schlachthofstraße, wo die teilnehmenden Dartsportler beste Bedingungen vorfanden mit Verpflegung und so.

Trotzt der frustirrend geringen Beteiligung konnte die Veranstaltung dennoch bestens durchgezogen werden, dies auch durch das Computerunterstützte Dart-Spielprogramm, welches der Bezirkssportverband Niederbayern seit einigen Jahren verwendet, ebenso wie das Computerunterstützte Programm für Schach.

Read more...

Niederbayern BGSSchach

22. Niederbayerische Schach-Bezirksmeisterschaft

Bei der 22.Schach-Bezirksmeisterschaft, welche am 30.Oktober in Straubing vom Gehörlosensportverein Straubing in der Gehörlosenschule ausgerichtet wurde gab es eine erfreulich gute Beteiligung und auch einen neuen Titelträger.

Die Veranstaltung verlief also unter dem Motto - der König ist tot, es lebe der König.

Read more...

Niederbayern BGSKegelnBernhard Hollauer erstmals Bezirksmeister – Zwar geringe Beteiligung aber erstmals mit Sprintwettbewerb

Jedes Jahr gegen Ende Juli führt der Bezirkssportverband Niederbayern seine Kegel-Bezirksmeisterschaft durch. In diesem Jahr war das am 23.Juli, wo der Gehörlosensportverein Straubing diesemMeisterschaft ausrichtete, welche nun schon zum 23.Mal durchgeführt wurde. Zudem stand auch die 16.Freizeitmeisterschaft auf dem Programm. Auf den  8 Bahnen des Bezirksleistungszentrum „Am Peterswörd“ fanden die Teilnehmer beste Bedingungen vor, zumal auf dieser Anlage die Kegler des GSV Straubing auch ihre Heimspiele in ihrer hörenden Liga austragen, wo sie eine führende Rolle spielen.

Schade dass es diesmal die geringste Beteiligung seit Beginn dieser Meisterschaft zu verzeichnen gab. So ist abzusehen, dass es möglicherweise diese Bezirksmeisterschaft  mangels Teilnehmer nicht mehr geben wird, da zum einen der Nachwuchs fehlt und zum anderen bei den altgedienten Keglern das Interesse am Wettkampfgeschenen nachgelassen hat.

Bei den Herren holte sich Bernhard Hollauer (GSV Straubing) mit 532 Holz erstmals den Bezirkstitel. In einem rein Straubinger Teilnehmerfeld belegte Christian Kühlwein Platz 2 (510 Holz) vor Bengt Backfisch (486 Holz)

Bei den Senioren A dominierten die Deggendorfer mit dem mehrfachen deutschem und bayerischem Meister Josef Rothmeier, welcher sich den Titel unangefochten mit der Tagesbestzeit (547 Holz) sicherte. Teamkamerad Harald Braatz belegte Platz 2 vor dem Straubinger Walter Buchschmid und dem Landshuter Sebastian Ladstätter.

Bei den Senioren der Klasse B gewann Josef Zellner (Deggendorf) mit 530 Holz vor Rudolf Markert, ebenfalls Deggendorf und Ditmar Legerer (Straubing)

Roswihta Rück (Ludwigsburg) war bei den Damen beste Keglerin,. Und bei den Freizeitkeglern waren dies Shadid Majeed bei den Herren und Martina Backfisch bei den Damen (beide jeweils vom GSV Straubing).

Nachdem wegen der geringen Beteiligung erstmals kein Mannschaftswettbewerb durchgeführt werden konnte, wurde nach den Einzelwettbewerben erstmals ein Sprint-Wettbewerb angeboten, welcher erfreulicherweise gut angenommen wurde. Hier setzten sich Martina Backfisch, Thomas Brandt und Bernhard Hollauer in einem Ko-System erfolgreich durch.

Die Meisterschaft konnte unter der Regie des Bezirkssportwarts Thomas Weisner  (Deggendorf) wie immer bestens abgewickelt werden, welcher dann auch die Siegerehrung vornahm, wo der ausrichtende GSV Straubing die Ehrenpreise zur Verfügung stellte.

Im Anschluss trafen sich die Teilnehmer dann in der Gehörlosenschule zum zünftigen Grillfest, welches der Gehörlosensportverein Straubing und der Gehörlosenverein Straubing gemeinsam veranstalteten, und wo sich über 100 Besucher aus nah und fern einfanden und die Fete zu einem guten Erfolg werden liesen. (GP.)

Niederbayern BGSBereits zum 23.Mal führt der Bezirkssportverband Niederbayern seine Kegel-Bezirksmeisterschaft durch, welche am 23.Juli der GSV Straubing ausrichten wird.

An dieser Veranstaltung können auch Freizeitspieler/Innen teilnehmen und auch Fördermitglieder und Gäste! aus den Bayerischen GSV-Vereinen teilnehmen.

Im Anschluss an die Wettbewerbe findet ab 16 Uhr eine Grillfeier in der Gehörlosenschule Straubing, Auf der Platte 111 statt, welche der GSV Straubing und der OV Straubing gemeinsam durchführen werden.  Ausschreibung und Anmeldung siehe Anhang

 
Attachments:
Download this file (Kegel-Anmeldung2016.doc)Kegel-Anmeldung2016.doc[ ]41 kB
Download this file (Kegel-Ausschreibung2016.pdf)Kegel-Ausschreibung2016.pdf[ ]102 kB

Niederbayern BGSDurchwegs positive sportliche Bilanz – Brisante Informationen zur Lage des BGS vermittelt.

Für die Vereinschefs und deren Mitarbeiter der niederbayerischen Gehörlosen-Sportvereine war es Ehrensache, sich zur Jahrestagung des Bezirkssportverbandes Niederbayern einzufinden, welche diesmal in der Gäubodenstadt Straubing durchgeführt wurde. Martina Backfisch, Vorsitzende des GSV Straubing, dem ältesten  und  Mitgliederstärksten niederbayerischen Gehörlosensportverein fand im Nebenzimmer der Bruder-Straubinger Kegler Halle einen Tagungsraum, so dass die teilnehmenden Delegierten gute Bedingungen vorfanden.

Der niederbayerische Bezirksvorsitzende Gottfried Paulus(Landshut) begrüßte die Delegierten und freute sich dass von allen angeschlossenen Vereinen Vertreter anwesend waren. Er bedankte sich bei Martina Backfisch, der Vorsitzenden des GSV Straubing und ihrem Team für die Organisation des Tagungsraumes. Besonders begrüßte Gottfried Paulus den Ehrenpräsidenten des BGS Josef Scheitle, (Augsburg) welcher einige brisante Informationen im Gepäck mitbrachte.

Read more...

Niederbayern BGSKegeln

Am Samstag, 13.Juni richtete der GSV Straubing die Bezirks-Kegelmeisterschaft aus, welche der Bezirkssportverband Niederbayern bereits zum 22.Mal veranstaltete.

Unter Leitung des Bezirkssportwarts Thomas Weisner konnten die Wettbewerbe reibungslos durchgeführt werden. Erstmals waren bei den Mannschaften nur die Straubinger und die Deggendorfer mit von der Partie. Der GSV Landshut brachte kein Team auf die Beine, so dass sie sich nur an den Einzelwettbewerben beteiligten.

Attachments:
Download this file (Ergebnisse-Bezirkskegeln2015.pdf)Ergebnisse-Bezirkskegeln2015.pdf[ ]489 kB

Read more...

DSC 0045Jedes Jahr kurz vor dem anzünden der ersten Kerze am Adventskranz treffen sich die Vereinsvertreter der niederbayerischen Gehörlosen-Sportvereine zu ihrer Tagung um Rückschau auf das laufende Jahr zu halten und Planung für das kommende Jahr zu regeln.

Tagungsort war diesmal Passau, wo der dortige Sportchef Konrad Lorenz, vom GSC Passau  ein urig-bayerisches Lokal, nämlich die Peschl-Terrasse an der Rosstränke ausfindig machte wo sich die Delegierten der Vereine pünktlich einfanden.

Bezirksvorsitzender Gottfried Paulus konnte bei der Begrüßung auch die neue BGS-.Präsidentin Birgit Hermann-Payer begrüßen, welche es sich nicht nehmen lies der Einladung Folge zu leisten.

In seinem Bericht konnte Bezirksvorsitzender Gottfried Paulus zumeist positives berichten was die sportliche Seite betraf. Waren doch mehrere niederbayerische Sportler bei Europameisterschaften mit von der Partie und konnten sich mit dem Europameistertitel dekorieren lassen, so im Radsport durch Isabelle-Sophie Boberg (GSV Landshut) und im Kegeln durch Josef Rothmeier, Alfons Stern u.a. (alle GSV Deggendorf). Und auch bei Deutschen und Bayerischen Meisterschaften waren mehrfach Sportler aus niederbayerischen Vereinen in den Medaillenrängen zu finden.

Read more...

DartHarun Akpinar (GSC Passau) sorgt für vierten Passauer Erfolg in Serie…

Trotzt einiger Probleme unter anderem auch dem bei allen Sportarten im BGS einhergehendem Desinteresse am Sportbetrieb teilzunehmen konnten am Samstag, 8.November die Dartsportler des Bezirks Niederbayern ihre bereits zum 16.mal stattfindende Bezirksmeisterschaft durchführen.

Der ausrichtende Gehörlosensportverein Landshut hatte erneut alles Bestens für einen erfolgreichen Verlauf vorbereitet. Die wenigen Vereinsmitglieder  des GSV LA hatten allerdings reichlich Arbeit und Stress mit der Vorbereitung und Durchführung  dieser Veranstaltung, welche sie jedoch ohne Klagen bewältigten. Wie im Vorjahr waren wieder 16 Teilnehmer gemeldet, wobei die Nichtteilnahme der Straubinger Dartsportler doch sehr überraschte. Erstmals waren auch keine Damen an den Dart-Boards im Einsatz, was durchaus ein Zeichen ist, dass der Sport bei den Frauen auf wenig Interesse stößt.

Read more...


Unsere Sportvereine in Bayern
augsburg
bambergBayreuthDeggendorfLogo GSC FuerthLandshutGACMuenchenGBFMuenchenGSC-NBGGSV-StaubingGSV-WuerzburgGSVMuenchen 000IngolstadtPassauLogorosenheimSchweinfurthWappen-TraunsteinLOGO Schwandorf

BGS-Termine 2017/2018

 
Fussball
Spielplan 2017/2018
(auf Bild klicken)
 

Ein großer Schritt

Ein großer Schritt
in die Förderung
des Bayerische
Gehörlosen

Spitzensport
wurde erreicht

 Olympia Stützpunkt
BLSV
BSB
BVS
BGS
Bericht über
Nachwuchsleistungssport
--> hier klicken 
Die Rede im bayerischen Landtag
--> hier klicken

1. Ski WM 2013

14. BGS-Sportfest - Fotoalbum

Foto BGS Sportfest

Rückkehr der Deaflympics-Teilnehmer aus Samsun/Türkei

 

Bitte auf ein Bild klicken, dann sehen Sie einige schöne Bilder und zwei Presseartikel!!!


Mit der Amtseinführung
des neuen Leistungssportkoordinators/Landestrainers Michel Gerald Bauer
wurde ein Meilenstein der Anerkennung
des Gehörlosensports im Bayerischen Landessportverband besiegelt.

BGS 01 BGS 2 BGS 03


Michel Bauer
Unser Sportkoordinator Michel Gerald Bauer stellt sich vor 
 
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
wir möchten Herrn Michel Gerald Bauer mit Wirkung zum 03.07.2017 als neuen Sportkoordinator/ Landestrainer des Bayerischen Gehörlosen Sportverbandes e.V. vorstellen.  Er ist in Regensburg geboren und 34 Jahre alt.
 
Herr Bauer studierte Sport/angewandte Sportwissenschaft mit der Spezialisierung „Gesundheitssport und Prävention“ in Potsdam. Im Anschluss arbeitete er unter anderem als Referent für Aus-und Fortbildung im Sportbereich.
Als passionierter Sportler, besonders im Fußballbereich, hat Herr Bauer seine Leidenschaft gewissermaßen zum Beruf gemacht und es liegt ihm viel daran andere für den Sport zu begeistern. Vor allem geht es ihm darum im Nachwuchsleistungssport für Gehörlose arbeiten zu können, neue Herausforderungen anzunehmen und motivierende Konzepte für junge Menschen zu entwickeln.

Herr Bauer freut sich sehr, nun Teil im Team des Bayerischen Gehörlosenverbandes e.V. zu sein und die anstehenden Aufgaben gemeinsam anzugehen.


 
 gold  Silber  Bronze
 4 5 3
 

Auswertung der „23. Sommer-Deaflympics 2017“ in Samsun vom 18.07.2017 bis 30.07.2017

deaflympic

In der Datei finden Sie die genaue Analyse zu den Deaflympics 2017 --> hier mehr

 

Inhaltsverzeichnis

 


1. Medaillenverteilung: Deutschland bei den Deaflympics 2017
2. Medaillenvergleich: Deutschland (mit Bayern) vs. Bayern
3. Medaillenvergleich: Deutschland (mit Bayern) vs. Bayern in %
4. Vergleich aller Bundesländer: Teilnehmer (101)
5. Vergleich der Bundesländer: 12 Medaillen (Verteilung einzelner Medaillen)
6. Medaillengewinner unter 18 Jahren
7. Medaillenvergleich: Russland, Ukraine und Südkorea (1. bis 3. Platz bei Anzahl der Medaillen)
8. Vergleich: Sofia und Samsun von Deutschland
9. Vergleich: Alle vergebenen Medaillen bei den Deaflympics 2017 mit Deutschland
10. Vergleich: Sportarten der deutschen Athleten und Athletinnen
11. Vergleich der Bundesländer: 12 Medaillen (Verteilung Medaillen gesamt)
12. Platzierungen Athleten (BGS) unter den Top-8
13. Vergleich: Teilnehmer aus Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017
14. Vergleich: Teilnehmer Gesamt, Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017
15. Vergleich Sportarten (Teilnahme): Gesamt, Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017 
16. Medaillenvergleich: Deutschland (ohne Bayern) vs. Bayern 
17. Deutsche Teilnehmer/innen ab Jahrgang 1999 (Talente aus allen Bundesländern)
18. Vergleich: Sportarten, Länder, Athleten, Wettbewerbe bei den Deaflympics 2017
19. Vergleich: Länder (gesamt) mit Deutschland bei den Deaflympics 2017
20. Vergleich: Länder mit und ohne Medaille(n) bei den Deaflympics 2017

 ___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Titelseite und Artikel von 2 Seiten im Bayernsport (Ausgabe 33-34/ 2017)!!!

 

Unter https://www.blsv.de/ und https://www.blsv.de/?id=303 findet Ihr mehr informationen dazu.

 

Den Artikel zu den Deaflympics 2017 finden Sie unter: https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/bayernsport/2017_byspo33_34_Thema_02.pdf

Viel Spaß beim Lesen!!!

 

Today 89 Yesterday 139 All 747083

Currently are 268 guests and no members online